Coaching

Coaching ist im Wesentlichen Hilfe zur Selbsthilfe, zur Erreichung von erwünschten Zielen und zukünftigen Zuständen. Das Coaching soll dahingehend helfen, dass der Hilfesuchende die notwendigen Fähigkeiten zum Handeln erlangt, die ihn in die Lage versetzen, seinen Lebensweg zu entwerfen und zu arrangieren. Damit verbunden ist die Förderung des eigenen Wohlbefindens sowohl in beruflichen als auch in privaten Angelegenheiten.

„Coaching bedeutet nicht
permanente Kritik und Veränderung.
Coaching heißt empathische Begleitung,
Selbstannahme und Selbststärkung.
Gutes Coaching ist angenehm“ (Cornelia Topf).